Stärken stärken - Lernen lernen - Schwächen schwächen

Lerntherapie Velpke
 

Über mich 

Mein Name ist Mira Hanitsch und ich begrüße Sie auf meiner Internetseite.

Ich lebe mit meiner Familie in Velpke. Unsere Kinder sind inzwischen 17 und 12 Jahre alt und lassen uns an all den Höhen und Tiefen eines schulischen Alltags teilhaben.

Gerade die zwei vergangenen (Corona-) Jahre haben vermutlich allen Familien einiges abverlangt.
Da sollte plötzlich neben des Homeoffice oder der täglichen Arbeit das Distanzlernen der Kinder betreut werden.
Videokonferenzen, Wechsel-Präsenzunterricht, Distanzlernen usw. - ein ständiger Wechsel - eine ständige Herausforderung.

Die Eltern fundierten nun "ganz nebenbei" als Lehrkräfte, Nachhilfelehrer, Köche, Streitschlichter und Vieles mehr.
Und dann war da noch die eigene Arbeit, die gewissenhaft erledigt werden musste.

Als pädagogische Mitarbeiterin an einer Grundschule habe ich hautnah miterlebt, wie der Spagat für Eltern, Kinder und schulische Angestellte wirklich immer schwieriger wurde.

Umso mehr freue ich mich, dass ich in meinem Studium zum Lerncoach zahlreiches Wissen erwerben konnte, welches mir nun als
lizensierte Lerntherapeutin zugutekommt.

In Starnberg absolvierte ich meine Weiterbildung zur

- Dyslexietherapeutin (Legasthenie) nach BVL und
- Dyskalkulietherapeutin nach BVL

sehr erfolgreich (Note 1,0) und freue mich, zahlreiche Kinder lerntherapeutisch begleiten zu dürfen.



Als zusätzliche Qualifikation habe ich mich zur Reflexintegrationstrainerin ausbilden lassen. Die frühkindlichen Reflexe zu entdecken und der Sache nachzugehen, was sie im Körper auslösen (können), ist ein sehr spannendes Thema. Wichtig ist mir an dieser Stelle zu erwähnen, dass der Bereich der Reflexintegration und Lerntherapie klar abzugrenzen sind und nicht innerhalb eines Settings miteinander vermischt werden. Inzwischen habe ich Abstand davon genommen, die Reflexintegration selbst in meiner Praxis durchzuführen, da meine Kapazitäten dafür leider nicht mehr ausreichen. Gern verweise ich an kompetente Praxen.

Das MARBURGER Konzentrations- und Verhaltenstraining für Kindergartenkinder, Grundschulkinder, sowie Jugendliche rundet meine Tätigkeit ab. Dieses biete ich im Gruppensetting (4-8 Kinder) in externen Praxisräumen in Velpke und Danndorf an und plane, dies auch auf den schulischen Bereich auszuweiten, um Kinder in diesem Bereich unterstützen zu können.


Eltern umfassend zu informieren und über die einzelnen Bereiche "aufzuklären" ist mir sehr wichtig.
Möchten Sie mehr über mich oder meine berufliche Vergangenheit erfahren, dann kontaktieren Sie mich gern.


Ihre Mira Hanitsch
Dyslexietherapeutin nach BVL
Dyskalkulietherapeutin nach BVL
Lerncoach HAF
Zertifizierte MKT-Trainerin





 
E-Mail
Anruf
Karte