Stärken stärken - Lernen lernen - Schwächen schwächen

Lerntherapie Velpke
 

MARBURGER Konzentrationstraining

Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) wird ab 2023 in meiner Praxis (externe Räumlichkeiten)
im Gruppensetting durchgeführt.

  • MKT für Kindergarten, Vorschule und Eingangsstufe 
    (Zeitpunkt: halbes Jahr vor der Einschulung)
    => Ein Übungsprogramm, das allen Kindern zugutekommen kann. 

    Inhalte:
    - Übungen zum Ruhigwerden / Entspannungsübungen
    - Übungen zur verbalen Selbstinstruktion
    - Aufgaben zur Förderung der Feinmotorik
    - Kim-Spiele
    - Denk- und Erzählspiele
    - Gruppenspiele

  • MKT für Schulkinder 
    (ca. 1. bis 6. Klasse)

    Zielsetzungen für das MKT für Schulkinder sind u.a.:
    - Erhörung der Selbststeuerung und Selbständigkeit
    - planvolles, systematisches Bearbeiten von Aufgaben
    - reflexiver Arbeitsstil - statt impulsivem Vorgehen
    - vernünftiger Umgang mit Fehlern
    - Verbesserung der Leistungsmotivation
    - Zutrauen in eigenes Können
    - Stärkung der Eltern
    - Verbesserung der Eltern-Kind-Interaktion.

    Ein separates Training für Jugendliche?
    Ja, denn Pubertät ist, wenn die Erwachsenen schwierig werden!  :-)

  • MKT für Jugendliche
    (ca. 6. Klasse aufwärts)

    Ziele des MKT für Jugendliche sind:
    - reflexiver Arbeitsstil - statt impulsivem Vorgehen
    - Steigerung der Konzentrationsfähigkeit in unterschiedlichen Aufmerksamkeitsbereichen
    - positive Einstellung zur Konzentration
    - Handlungsplanung
    - vernünftiger Umgang mit Fehlern
    - Verbesserung der Selbständigkeit
    - Zutrauen ins eigene Können
    - Veränderung des Leistungsverhaltens
    - Textverständnis
    - Denk- und Gedächtnisstrategien


Die MKT-Trainings finden einmal wöchentlich für 75 Minuten, über einen Zeitraum von 6-8 Wochen statt.
Hiervon sind 6 Gruppentrainings und 2 Elterntermine eingeplant.

Trainings bis zu einer Gruppenstärke von 4 Kindern werden durch eine Trainerin begleitet, bei maximal 8 Kindern
wird eine zusätzliche Assistenzperson eingesetzt, um die Kinder bestmöglich begleiten zu können.

Kursgebühr je Kind: 165 Euro.

Termine:
Die Termine werden in Kürze bekannt gegeben.
Bei Interesse senden Sie bereits jetzt eine Anfrage, da die Kursplätze begrenzt sein werden.







 

 

 
E-Mail
Anruf
Karte