Stärken stärken - Lernen lernen - Schwächen schwächen

Lerntherapie Velpke
 

Dyskalkulie - Rechenstörung / Rechenschwäche

Die Dyskalkulie oder Rechenschwäche kann vielerlei Gründe haben und äußert sich in den verschiedensten Ausprägungen. 

So individuell wie Ihr Kind ist, genauso individuell ist die Dyskalkulie.

Häufige Schwierigkeiten von betroffenen Kindern können sein:

  • Defizite im Zahlenverständnis (Mengen, Ziffern, Zahlen).
  • Zeigt Unsicherheiten im Zählen.
  • Schwierigkeiten im Verständnis der Rechenstrategien oder Rechenoperationen .
  • Ermittelt Rechenergebnisse zählend (z.B. mit Fingern), dabei kommt es häufig zum "Verzählen" um 1.
  • Probleme in der Orientierung des jeweiligen Zahlenraums.
  • Zahlenzerlegung fällt schwer.
  • Aufgaben mit  Übergängen werden nur schwer gelöst.
  • Verdrehen von Einern und Zehnern beim Sprechen und Schreiben (z.B. 35 = dreiundfünfzig).
  • Wenig bis kein Verständnis für das Stellenwertsystem.
  • Rechnet ungern Subtraktionsaufgaben (Minus). 
  • Zeigt häufig Schwierigkeiten in der räumlichen Wahrnehmung.
  • Benötigt über die 2. Klasse hinaus Hilfsmaterialien zum Lösen einfacher Aufgaben.
  • Aufgaben werden nur mühsam und unter großer Anstrengung gelöst.
  • Das Kind zeigt ein Vermeidungsverhalten oder verweigert Mathematik gänzlich und entwickelt ggf. somatische Störungen wie Bauchschmerzen, Kopfschmerzen etc.
  • Weist häufig Schwierigkeiten in der räumlichen Wahrnehmung auf.

Um dem Kind nun zielgerichtet helfen zu können, ist eine genaue Diagnostik notwendig.

Als Therapeutin muss ich erkennen, welchem Rechenkonzept Ihr Kind folgt.
Habe ich verstanden, über welchen Rechenweg Ihr Kind zu dem falschen Ergebnis kommt, kann ich Fehlkonzepte oder Missverständnisse im mathematischen Denken aufzeigen und geeignetere Rechenstrategien anbahnen. 

Bereits vorhandene Kenntnisse werden mit einbezogen und in sinnvoll aufeinander aufgebauten Stufen erweitert.

In der einmal wöchentlich stattfindenden Dyskalkulietherapie lernt Ihr Kind sehr handlungsorientiert mit kindgerechten Anschauungs- und Therapiematerialien die Welt der Mathematik kennen. Dort neu erworbene Rechenkompetenzen werden geübt, stabilisiert und in häuslicher Übung automatisiert. 


 
E-Mail
Anruf
Karte